Sie sind hier: Die Staffel / Die Regenbogenbrücke

Regenbogenbrücke

 

Wir wollen nicht nur Trauern, dass wir euch verloren haben, sondern uns auch dankbar daran erinnern was wir durch euch gehabt haben.

Wir werden mit einem Lächeln im Gesicht uns gerne an die Zeit zurück erinnern, an unsere gemeinsamen Wege mit allen Höhen und Tiefen und mit vollem Stolz von unseren gemeinsamen Einsätzen erzählen.

In bleibender Erinnerung werdet Ihr sein, weil Ihr für uns nicht nur ein Hund wart, sondern die besten Freunde und Kameraden.

Mit den Flügeln der Zeit fliegt die Traurigkeit davon

("Jean de Fontaine")

Laila

Geboren am: 06.03.2004

Verstorben am: 12.06.2013

Ausbildungsrichtung: Mantrailing

Bestandene Prüfungen:

Fläche: -
Mantrailing: 2x
Trümmer: -

Kommentar: Unser " Primus inter pares"

Am Freitag den 22.10.2010 ist Murhy, im Alter von 14 Jahren, über die Regenbogenbrücke gegangen. Zusammen mit seiner Hundeführerin Beate Zorn-Windisch hat er unsere Staffel aufgebaut. Er hat uns gezeigt wie ein Rettungshund sucht und gelehrt wie man richtig mit Hunden spielt. Er hat mit Leib und Seele Personen gesucht und dabei die Meßlatte, an der sich unsere anderen Hunde messen müssen, so hoch gesetzt, dass ihn bis heute noch niemand erreicht hat.

Ruhe in Frieden Laila, wir werden dich nie vergessen!

.